Podcast: Drama Carbonara

Jeder kennt die Schundhefte mit Achtzigerjahre-Cover aus einschlägig bekannten Verlagen namens Bastei, Kelter & Co, aber keiner gibt zu, sie zu kaufen oder gar zu lesen!

Wir, drei Frauen in unseren Dreißigern, erledigen die (Drecks-)Arbeit für Euch und lesen die „Geschichten, die das Leben schreibt“ in einer proseccoschwangeren Wiener Wohnzimmeratmosphäre – mit Kommentarfunktion unsererseits.

In 30-50 minütigen Sessions widmen wir uns trashinduzierten Gefühlsachterbahnen und nehmen Euch mit zu den skurrilsten Begebenheiten aus dem Leben „ganz normaler Frauen“, die wir spitzzüngig mit der gelebten Gegenwart abgleichen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s